Zur blinden- und sehbehinderten Version unserer Website diesen Artikel drucken diesen Artikel jemandem per E-Mail weiterempfehlen






22.11.2017
Stromzählerableserinnen und -ableser der AEW sind unterwegs


15.11.2017
Medienmitteilungen vom 15. Nov. 2017


10.11.2017
Unterlagen zur Gemeindeversammlung vom 24.11.2017

Alle News
Impressum










Gemeinde

Porträt

Rund ums Dorf

Agenda

Galerien

Zahlen

Links



Die Anmeldefrist gemäss § 29a Abs. 1 GPR für den 1. Wahlgang ist am Freitag, 20. Januar 2017, 12.00 Uhr abgelaufen, ohne dass eine Anmeldung eingegangen ist.
 
Gemäss § 30a GPR ist eine Nachmeldefrist von 5 Tagen anzusetzen, sofern weniger oder gleich viele wählbare Kandidatinnen oder Kandidaten vorgeschlagen sind, als zu wählen sind. Übertrifft die Anzahl der Anmeldungen nach dieser Frist die Anzahl der zu vergebenenden Sitze nicht, werden die Vorgeschlagenen von der anordnenden Behörde beziehungsweise vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt. Für allenfalls noch zu vergebende Sitze ist eine Wahl an der Urne durchzuführen.
 
Nachmeldungen sind somit bis spätestens Dienstag, 7. Februar 2017, 12.00 Uhr, bei der Gemeindekanzlei einzureichen. Das entsprechende Formular muss durch mindestens 10 Stimmberechtigte unterzeichnet werden und kann auf der Gemeindekanzlei bezogen werden oder auf der Homepage der Gemeinde Uerkheim heruntergeladen werden.
 
 








23. November 2017


Gemeindeverwaltung 4813 UerkheimTelefon 062 739 55 20Fax 062 739 55 21kanzlei@uerkheim.ch